Samstag, 3. März 2018

Kickstarter-Kampagne für den Comic ZINNOBER von Ralf Singh

Der Comiczeichner Ralf Singh hat eine Kickstarter-Kampagne für seinen Comic ZINNOBER gestartet. Ein Blick und ein Pledge darauf lohnen sich!

 Singh, der bereits u. a. Kurzgeschichten für Jazam gezeichnet und geschrieben hat sowie ein Kapitel für Mr. Kill im PlemPlem Verlag und  alle 4 Ausgaben von Narcopolis Continuum für den US Heavy Metal Verlag, hat nun gemeinsam mit seinem Co-Autor Thorsten Brockhaus und einem international erfahrenen Team von Comicartisten den ersten Band der Comicreihe Zinnober hergestellt, der in der englischen Fassung diesen Sommer in den USA bei Scout Comics erscheinen wird.
Nun soll es auch eine deutsche Version des Comics geben, für die Ralf Singh nun über seine Kickstarter-Kampagne wirbt. Die Arbeit an Band 2 hat zudem bereits begonnen.



Hier eine kurze Beschreibung des Projektes:

Drachen haben die Erde erobert. Die letzten Überlebenden der Menschheit kämpfen um das blanke Überleben. Doch eines Tages bekommt die Waise Claire die Chance, das Blatt zu wenden und den Drachen einen schweren Schlag zu versetzen. Ihr Motiv ist Rache, denn die neuen Beherrscher der Erde haben vor zwanzig Jahren alles zu Asche verbrannt, was sie je geliebt hat.



















In verschiedenen Live-Videos konnte man bereits bei der Entstehung zusehen.



Und hier geht es natürlich auch zu der Kampagne selbst, mit vielen weiteren wichtigen Informationen, vor allem zu den tollen Rewards, die man für das pledgen bekommen kann. Darunter Fan-Art Prints von Sarah Burrini und Tommy Wagner. Die Hardcover Version enthält zudem eine Cover-Galerie und Making-of-Material. Das Cover selbst ist von niemandem geringeren als Drifter-Zeichner Nic Klein!

Eine sehr spannende Sache, wie ich finde, zu der ich Ralf und seinem Team viel Erfolg wünsche!

...

1 Kommentar:

Ralf Singh hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!!!


Gruß Ralf